Einsatzbericht Nr. 105 / 2021



Alarmierung Mittwoch, 19.05.2021, 07:45 Uhr
Zugalarm, Einheit Geseke
Alarmstufe Technische Hilfe 1
Einsatzart Technische Hilfe, Verkehrsunfall
Einsatzort Ehringhauser Straße, Geseke
Einsatzdauer 32 Minuten

 Einsatzbericht


Die Feuerwehr wurde um 7:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Ehringhauser Straße Höhe Rauher Berg alarmiert. Dort prallte ein PKW gegen einen Baum und blieb im Graben liegen. Durch Ersthelfer konnten die Frau und die zwei Kinder das Fahrzeug verlassen. Die 3 Insassen wurden durch den Rettungsdienst gesichtet und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr sicherte den Brandschutz und unterstützte die Polizei bei der Unfallaufnahme. (NSE)

 

 Eingesetzte Fahrzeuge


Leiter der Feuerwehr
KdoW
Einheit Geseke
ELW1HLF 20/16GW-L2
Einheit Störmede
ELW1

 

 Weitere am Einsatz beteiligte Kräfte


Rettungsdienst Kreis Soest, Rettungsdienst Feuerwehr Lippstadt, Polizei

 

 Foto-Dokumentation



Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.