Einsatzbericht Nr. 65 / 2020



Alarmierung Donnerstag, 19.03.2020, 14:37 Uhr
Zugalarm, Einheit Geseke, Einheit Störmede
Alarmstufe Technische Hilfe 2
Einsatzart Technische Hilfe, Verkehrsunfall
Einsatzort Erwitter Straße, Geseke
Einsatzdauer 2 Stunden 48 Minuten

 Einsatzbericht


Auf der B1 in Höhe Störmede kam es zu einem Unfall. Dabei kollidierten zwei Fahrzeuge frontal miteinander. Die B1 wurde für Rettungsarbeiten und zur Unfallaufnahme voll gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet. (MVO)

 

 Eingesetzte Fahrzeuge


Leiter der Feuerwehr
KdoW
Einheit Geseke
ELW1HLF 20/16DLK 23/12GW-L2
Einheit Störmede
ELW1LF20

 

 Weitere am Einsatz beteiligte Kräfte


Rettungsdienst Kreis Soest, DRK Geseke, Polizei