Einsatzbericht Nr. 190 / 2020



Alarmierung Sonntag, 30.08.2020, 10:00 Uhr
Gruppenalarm Gruppe 1, Einheit Geseke
Alarmstufe Technische Hilfe 1
Einsatzart Technische Hilfe, Verkehrsunfall
Einsatzort A44 > Dortmund, Geseke
Einsatzdauer 1 Stunde 39 Minuten

 Einsatzbericht


Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Geseke wurde um 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Auffahrt zur A44 in Fahrtrichtung Dortmund alarmiert, nach dem dort zwei PKW frontal zusammengestoßen waren. Bei dem Unfall wurden insgesamt drei Personen verletzt und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz sichergestellt und die Unfallstelle abgesichert. Während des Einsatzes wurde die Autobahnauffahrt gesperrt. (MVO)

 

 Eingesetzte Fahrzeuge


Leiter der Feuerwehr
KdoW
Einheit Geseke
ELW1HLF 20/16GW-L2

 

 Weitere am Einsatz beteiligte Kräfte


Rettungsdienst Kreis Soest, Autobahnpolizei

 

 Foto-Dokumentation



Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.