Am 11.06.2009 verstarb unser Kamerad Anton Müller im Alter von 82 Jahren.

Anton Müller war bereits 1949 der Freiwilligen Feuerwehr Geseke beigetreten und absolvierte zahlreiche Lehrgänge. Nicht nur seine fachlichen Qualitäten, sondern auch seine kameradschaftliche und freundliche Art, sorgten für seinen hohen Bekanntheitsgrad und seine Beliebtheit innerhalb der Geseker Feuerwehr. In der Zeit von 1971 bis 1987 hat sich Anton Müller der Aus- und Weiterbildung neuer Kameraden, insbesondere der Jugendarbeit (eine Jugendfeuerwehr gab es zu diesem Zeitpunkt nicht) gewidmet.

Nach dem er 1987 vom aktiven Dienst ausgeschieden und in die Ehrenabteilung eingetreten ist, war er stets als Betreuer der Alters- und Ehrenabteilung aktiv und wurde als Dank für seine Verdienste vom damaligen Leiter der Geseker Feuerwehr, Eberhard Nagelmeier, zum Brandinspektor in Ehren ernannt. Noch heute war er mit der Feuerwehr eng verbunden.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Geseke, Löschzug Geseke wird ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.