Fahrradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein 81-jähriger Geseker mit seinem Fahrrad die Bürener Straße stadteinwärts. In Höhe der Einmündung Alter Schützenweg kam er plötzlich zu Fall und stürzte über den Lenker auf die Fahrbahn. Dabei zog sich der Senior erhebliche Verletzungen zu. Er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus gebracht, wo er stationär verbleiben musste. Ob der Radler gegen den Bordstein prallte oder ob ihm plötzlich schlecht geworden war, konnte er nicht angeben.