Florian Nagelmeier zum Stadtbrandinspektor befördert

"Ich freue mich, dass ich Dich hiermit zum Stadtbrandinspektor befördern darf", richtete Malte Wiesner, Chef der Freiwilligen Feuerwehr Geseke, die Worte an seinen Kameraden Florian Nagelmeier. Diesen Glückwünschen schloss sich auch Bürgermeister Dr. Remco van der Velden gerne an. Nagelmeier, der bereits seit vielen Jahren für die Brandbekämpfer aus der Hellwegstadt im Einsatz ist, hatte zuletzt die vorgeschriebenen Lehrgänge allesamt erfolgreich absolviert, so dass seine Beförderung nur noch eine logische Konsequenz darstellte. In Kürze soll der 33-Jährige zudem zum stellvertretenden Wehrführer ernannt werden. Dieses Amt führt er bereits kommissarisch aus.