160 Freiwillige16 Fahrzeuge4 Standorte190 Einsätze21.863 Menschen schützen
172 Freiwillige17 Fahrzeuge4 Standorteø220 Einsätze21.852 Menschen schützen

Fest für Helfer in der Not

Freitag, 15. September 2017 - Wer löscht, darf auch mal feiern: Zum dritten Mal hat der Förderverein der Geseker Feuerwehr ein Familienfest für die Einsatzkräfte organisiert – sowohl für die Aktiven, als auch die Ehrenabteilungen. „Wir wollen uns bei all unseren Feuerwehrleuten und ihren Familien für die ständige Bereitschaft und die geleistete Arbeit zum Schutz unserer Bürger bedanken“, erklärte Robert Henneken in Störmede. Als Vorsitzender...

Lagerfeuer-Romantik wird tosendes Inferno

Mittwoch, 19. Juli 2017 - Feuerwehr simuliert Zimmerbrand und lässt Gäste Autos zerlegen Geseke    Es fängt ganz harmlos an: Mit dem Gasbrenner zünden Feuerwehrleute einen kleinen Stapel Holz in der Ecke des selbstgezimmerten Unterstands an. Zuerst züngeln die Flammen noch kontrolliert vor sich hin. Was aber wie ein nettes Lagerfeuer anfängt, entwickelt sich in Sekundenschnelle zu einem Inferno. Der Unterstand – er symbolisiert das Zimmer...

Grundlehrgang erfolgreich absolviert

Samstag, 15. Juli 2017 - Erstmals in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Geseke haben heute 22 angehende Feuerwehrfrauen und -männer aus Erwitte und Geseke ihre Grundlehrgang-Prüfung unter den kritischen Blicken von Zuschauern absolviert. Anlässlich des Aktionstages beim Stadtfest zum 800-jährigen Jubiläum der Stadt Geseke wurde die praktische Prüfung öffentlich durchgeführt. Zunächst mussten die jungen Feuerwehrleute eine Person aus einem verrauchten Zimmer retten und...

Beim Jubiläum geht’s heiß her

Freitag, 07. Juli 2017 - Löschzug Geseke lädt zur „Feuerwehr zum Selbermachen“ Geseke Feuerwehr zum Selbermachen – unter dem Motto lädt der Löschzug Geseke zum Aktionstag beim Stadtjubiläum ein. Am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Juli, bauen die Brandschützer ihr Equipment am Parkplatz beim Wasserrad auf. Jeweils von 13 bis 18 Uhr können Interessierte die Arbeit der Wehr kennenlernen – und das sogar hautnah, teilt Pressesprecher...

5000 Meter-Distanz in zweieinhalb Stunden bewältigt

Donnerstag, 29. Juni 2017 - Fünf Kilometer in 2 Stunden 33 Minuten – Sportler werden diese Zeit belächeln - sie erledigen diese Distanz in 12 Minuten und 40 Sekunden, wenn sie gut sind. Allerdings ohne schweres Marschgepäck in Form von 20-Kilo-Säcken gefüllt mit Ölbindemitteln und mit nicht gerade optmierter Sportkleidung. Die Männer des Löschzuges Störmede hatten am Mittwochabend ab 19:31 Uhr dieses Pensum beginnend an...

Leitung der Feuerwehr wieder komplett

Donnerstag, 27. April 2017 - Der Rat der Stadt Geseke hat in seiner heutigen Sitzung, auf Vorschlag des Kreisbrandmeisters Thomas Wienecke, Brandinspektor Alexander Beutler zum neuen stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Geseke ernannt. Zusammen mit dem weiteren Stellvertreter Werner Harrenkamp und dem Leiter der Feuerwehr Florian Nagelmeier bildet er nun das Führungstrio. Zunächst übernimmt Beutler das Amt für zwei Jahre kommissarisch. In dieser Zeit muss der Vater...

Feuerwehrhäuser zusammenlegen?

Dienstag, 11. April 2017 - Interne Überlegungen. Sorge um Nachwuchs Geseke    Für eine Überraschung sorgte am Montag eine Pressemitteilung von Langeneickes Ortsvorsteher Werner Lohn. In einem Bericht über die Jahreshauptversammlung der Ortsunion Langeneicke/Ermsinghausen kamen Pläne zur Sprache, die Feuerwehrhäuser von Geseke und ihren Ortsteilen an einem zentralen Ort zwischen Geseke und Störmede zusammen zu legen. Die Größe der Feuerwehrhäuser sind in etlichen Löschgruppen im Kreis Soest...

Kameraden erhalten Ernennungsurkunden

Montag, 20. März 2017 - Interkommunaler Grundlehrgang erfolgreich beendet 27 Feuerwehr-Kameraden aus Erwitte, Anröchte und Geseke haben jetzt ihren Grundlehrgang erfolgreich bestanden. Seit einem halben Jahr drückten die Teilnehmer rund 160 Stunden die Schulbank, um nach dessen Abschluss in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen zu werden. Zu diesem Lehrgang gehören 19 Teilnehmer aus dem Stadtgebiet Erwitte, drei Nachwuchskräfte der Feuerwehr Anröchte und fünf von der Feuerwehr Geseke. Nach...