160 Freiwillige 16 Fahrzeuge 4 Standorte 190 Einsätze 21.863 Menschen schützen
172 Freiwillige 17 Fahrzeuge 4 Standorte ø213 Einsätze 21.852 Menschen schützen

Immer mehr technische Hilfeleistungen

Dienstag, 10. Januar 2017 - Besondere Leistungen in Theorie und Praxis sowie langjährige Treue in einem anspruchsvollen Ehrenamt werden stets bei der Jahresdienstbesprechung der Feuerwehr gewürdigt. Rund 70 Kameraden des Löschzugs 1 Geseke wohnten den Auszeichnungen bei. Ortsvorsteherin Maria-Luise Hans hob die Wichtigkeit der Freiwilligen Feuerwehr hervor. „Sie setzen sich Tag und Nacht für die Menschen ein. Jeder schuldet Ihnen Achtung und Wertschätzung“, erklärte sie. Wehrführer...

Feuerwehr verbindet

Montag, 02. Januar 2017 - Am 30. Dezember 2016 heiratete der Löschgruppenführer der Löschgruppe Langeneicke Michael Kahr seine bis Dato Lebensgefährtin Kathrin Baierlein. Beide sind in der Löschgruppe aktive Mitglieder. Kennengelernt haben sich die beiden bei dem Unterbrandmeister-Lehrgang (F2) in Ahlen Brockhausen. Mittlerweile ist die kleine Familie zu dritt. Der kleine Nachwuchs-Feuerwehrmann Max ist schwer begeistert von der ehrenamtlichen Arbeit des frisch gebackenen Ehepaares. Vor dem Haus...

Wechsel an der Sp(r)itze

Montag, 12. Dezember 2016 - Wechsel an der Spitze des Löschzugs Störmede: Die Feuerwehr-Kameraden haben André Schürer zu ihrem neuen Leiter gewählt. Ihm zur Seite steht Stellvertreter Karsten Seidel, der ebenfalls frisch auf dem Posten ist. Zweiter Vize ist Benedikt Marks. Marc Sternberg fungiert ab sofort als Vertrauensmann. Diese Position hat die Löschzug-Führung neu geschaffen. Schon vor dem offiziellen Beginn der Jahresdienstbesprechung hatte es eine Anhörung...

„Purer Vandalismus“

Mittwoch, 07. Dezember 2016 - Strolchhausen und Deutsche Bank: Brandstifter kommt in Psychatrie Als es im Juni im Vorraum der Deutschen Bank in Geseke brannte, brachte das sofort massive Ermittlungen der Obrigkeit in Gang. Es rückte sogar der Staatsschutz aus, um in der Hellwegstadt zu ermitteln. Der Grund: Am Tatort war eine Reichskriegsflagge angezündet worden, ein Erkennungszeichen der rechten Szene. Als wenige Tage später ein verdächtiger...

Tag des Ehrenamtes

Montag, 05. Dezember 2016 - Die Männer und Frauen der Feuerwehr sind 24 Stunden am Tag auf Abruf bereit, um in Not geratenen Bürgerinnen und Bürgern zu helfen. Sei es bei Bränden, Verkehrsunfällen oder der Katze auf dem Baum. Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, müssen sich die aktiven Kameradinnen und Kameraden stets fortbilden und an Lehrgängen teilnehmen. Neben der Einsatzbearbeitung hat die Feuerwehr auch zahlreiche...

Rauchmelderpflicht in Nordrhein-Westfalen

Dienstag, 29. November 2016 - Keine Kontrolle durch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Geseke Rauchmelder sind Lebensretter. Rund 400 Menschen sterben in Deutschland jährlich an den Folgen von Wohnungsbränden. Viele, weil sie den giftigen Rauch eines Feuers im Schlaf nicht bemerken und ersticken. Um diesem entgegenzuwirken, wurde auf Basis eines Gesetzes zur Änderung der Landesbauordnung NRW, die Rauchmelderpflicht im Landtag beschlossen. In Kraft getreten ist die Rauchmelderpflicht...

Kameraden wählen und befördern

Montag, 28. November 2016 - Die Kameraden des Löschzugs Störmede treffen sich am Samstag, 10. Dezember, zur Jahresdienstbesprechung im Schulungsraum des Gerätehauses. Ab 20 Uhr stehen der Jahresbericht, der Bericht der Jugendfeuerwehr und die Übergabe des Löschzugs auf der Tagesordnung. Darüber hinaus sieht das Programm Neuwahlen, Ehrungen, Beförderungen und die Verleihung der Leistungsnachweise vor. Zu guter Letzt gibt die Löschzugführung einen Überblick über den Jahresplan...

Interkommunal gelernt

Freitag, 25. November 2016 - Seit mehreren Monaten drücken 27 junge Nachwuchsbrandschützerinnen und -schützer bei der Feuerwehr Erwitte die Schulbank, um anschließend in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen zu werden. Die Hälfte ihrer fundierten Ausbildung in Theorie und Praxis haben die jungen Leute nun bestens geschafft. „Halbzeit“ - heißt im Konkreten, beschrieb Feuerwehr-Pressesprecher Peter Katz gegenüber dem Patriot, dass der Lehrgang die ersten beiden der insgesamt vier...